Diakonie für Uster

Wir setzen uns ein für …

Klicke auf einen blauen Button um mehr zum Thema zu erfahren!

Inklusion

… in einer vielfältigen Gemeinschaft,

mehr dazu

Diakonie

… in einer solidarischen Gemeinschaft,

mehr dazu

Caring Comunity

… für eine fürsorgende Gemeinschaft,

mehr dazu

Unsere Schwerpunkte

Kontaktstelle

Info

von DU zu DU

Info

Wohnen für alle

Info

Projekte und Ideen

Info

Unser Vorstand

Nisrin Abdo

Vorstand

Ich lebe seit einigen Jahren in Uster. Ich bin Kurdin (Syrien). Seit ich hier in der Schweiz bin und Deutsch gelernt habe, unterstütze ich Menschen, die Kurdisch und Arabisch sprechen, zum Beispiel beim Übersetzen oder begleite sie bei Arztterminen. Ich helfe beim Austausch
mit Lehrpersonen und habe schon in einigen Ferienlagern mitgeholfen. In der Schule meiner Kinder bin ich in der Elternarbeit tätig.


Alexandra Schriber

Vorstand

Im Schreibdienst Uster unterstütze ich als Freiwillige Menschen beim Lesen und Schreiben einfacher Korrespondenz sowie beim Ausfüllen von Formularen. Ich schätze diese Begegnungen sehr und freue mich, diesen Support bieten zu können.
Auch beruflich ist mir das Thema Inklusion sehr wichtig. Ich habe im Jahr 2020 den Masterstudiengang «Inklusive Pädagogik und Kommunikation» abgeschlossen. In meinem Unterricht ist es mir ein Anliegen der Verschiedenheit der Kinder auf vielfältige Weise zu begegnen. 


Markus Leuenberger

Vorstand

Seit über dreissig Jahren wohne ich als Ausdruck meines Lebensstils mit einer Wohngruppe für Menschen in besonderen Lebenssituationen als Nachbar. Am wöchentlichen WG-Abend übernimmt abwechslungsweise jemand das Kochen. Beim Essen ist der regelmässige Persönliche Austausch auf ungezwungene Art möglich. Alltagspraktische Solidarität im Kleinen ist dabei immer präsent.
Als pensionierter Lehrer und Heilpädagoge ist mir die Bildung für Benachteiligte wichtig. 


Lydia Nakonji

Vorstand

Mir ist wichtig, dass Uster wirklich eine Stadt für alle sein kann. Ich selber stamme aus Kamerun und lebe seit einigen Jahren hier. Gerne engagiere ich mich jetzt für gleiche Chancen und soziale Teilhabe von allen Mitbewohnern.
Darum setze ich mich gerne ein im Vorstand vom Verein DU für alle, damit auch Leute, die neu in unserer Stadt sind, sich willkommen fühlen können.
Zusätzlich möchte ich Uster gerne auch eine afrikanische Portion Lebensfreude schenken.


Martin Camponovo

Vorstand

Integration, Migration, gleiche Chancen und gleiche Rechte für alle Menschen, egal woher sie kommen und in welcher Lebenssituation sie sich befinden. Diese sozialen Themen politisierten mich schon früh und das Engagement für diese Themen ziehen sich als roter Faden durch meine Biografie. Bis zu meiner Pensionierung hatte ich mich gewerkschaftlich und politisch dafür stark gemacht. Dabei wurde mir bewusst, wie wichtig niederschwellige Angebote für die städtischen Institutionen sind. Deshalb engagiere ich mich nun als Freiwilliger, einerseits im Schreibdienst und andererseits im Verein «Du für alle». Denn die Unterstützung von Menschen unterschiedlicher Herkunft und Lebenssituationen ist enorm wichtig und bereitet viel Freude.


Berichte von Beteiligten

Solidarität konkret im Alltag von Uster …


Beteiligte erzählen von ihren Einsätzen – Klicke hier
Ustermer Eriträer bieten ihren speziellen Kaffee an

Zeughausfest 21.5.2022

Am 21.5. lud die Stadt Uster ein zum beliebten Zeughausfest. Auch Du-für-alle hat sich an diesem Fest tatkräftig und erfolgreich engagiert.

Rückblick

Ein vernetztes Projekt – Inklusion konkret

WG Brunnenstrasse

Seit Sommer 2019 leben hier in 7-Zimmern Menschen mit und ohne Migrationshintergund und mit oder ohne Beeinträchtigung in einer inklusiven Wohngemeinschaft. Einige der jungen Bewohnenden stehen noch in der Berufsausbildung. Vier der aktuellen Bewohnenden sind vor wenigen Jahren als Jugendliche ohne Familie in die Schweiz geflohen. Alle lernen in dieser WG ihr Leben selbständig zu gestalten. Begleitet werden sie dabei von einer pensionierten Sozialpädagogin.
Träger der WG Brunnernstrasse ist der Verein für diakonische Wohn- und Lebensformen in Uster

T. aus Eritrea
«Ich koche gerne Spaghetti und freue mich, wenn meine Kollegen mit mir essen.»

I. aus Syrien:
«Diese WG ist mein Rückzugsort.»

R. aus Afghanistan:
«Bruder, warum hast du die Pfanne nicht abgewaschen?!»

Träger-Verein der WG

 
Q. aus Afghanistan:

«Hier habe ich ein eigenes Zimmer, wo ich Ruhe finde um Hausaufgaben zu machen.»

M. aus der Schweiz:
«Ich spiele gerne Saxophon.»

Agenda

Schreibdienst – jeden Mittwoch von 10 bis 12 Uhr und von 17 bis 20 Uhr
im Familienzentrum an der Zentralstrasse 32 in Uster
Der Schreibdienst bietet Unterstützung und Beratung beim Verstehen und Schreiben von Briefen, beim Ausfüllen von Formularen und Online-Anmeldungen, bei der Wohnungssuche und bei anderen administrativen Herausforderungen. Der Schreibdienst wird von einem Team engagierter Freiwilliger in Zusammenarbeit mit dem Verein Familienzentrum angeboten.
Das Angebot ist kostenlos und offen für alle. – Ihr Anliegen wird vertraulich behandelt. – Es braucht keine Anmeldung.
Kontakt (nur während den Öffnungszeit): info@schreibdienst-uster.ch / Telefon: 079 701 39 99 

Flyer Schreibdienst

«Ein glücklicher Tag!» – Theaterspielen für Alle am Samstag, 24. September 2022, 11 bis 15 Uhr
im Freizeitzentrum frjiz an der Zürichstrasse 30 in Uster.
Hast Du Lust, gemeinsam kreativ zu sein? Zu improvisieren, zu spielen, zu experimentieren? Der Verein Prointegras und der Verein Du für alle, laden Dich ein mitzuwirken. Wir entwickeln den Text und die Choreografie selbst. In der ersten Probe üben wir die Grundprinzipien des Theaterspiels, erforschen das Thema Fremde/Glück/Unglück, verarbeiten eigene Erfahrungen zu Bewegungen und Textbausteinen. Wir sammeln biografisches und künstlerisches Material. Wenn wir Freude entwickeln am Theaterspiel treffen wir uns später zu einer zweiten oder dritten Probe, in der das gesammelte Material weiter erforscht wird und schliesslich zu einer Choreografie findet. Wer weiss, vielleicht werden wir unsere Perfomance am Ende in einem Auftritt sogar einem Publikum schenken?
Die Proben werden von Barbara Stengl (Dramaturgie & Text) und Franca Stengl (Choreografie) durchgeführt.
Willst Du dabei sein? – Komm einfach vorbei und spiel mit!
Infos findest du bei: Barbara Stengl, 076 331 26 81 oder bei Rémy Beusch, 078 720 09 82

Infos zum Verein Prointegras

Einladung zum Znacht – Sonntag, 9. Oktober 2022, 17.30 Uhr
Willkommen heissen, sich kennen lernen, etwas miteinander essen, Gemeinschaft erleben. Unterschiedliche Menschen aus Uster begegnen sich an einem Tisch – persönlich, privat, zuhause. 
Wer möchte gerne Gastgeber sein an diesem Datum?
Wer kommt als Gast, alleine oder mit einer ganzen Familie?
Anmeldung und Vermittlung laufen über die Kontaktstelle unseres Vereins:  078 720 09 82 – kontakt@du-fuer-alle.ch

Schwimmkurs für Frauen – Start am Samstag, 29. Oktober 2022 im Hallenbad Uster
Von Oktober bis Anfang Dezember organisieren engagierte Frauen aus Uster und Russikon jeden Samstagmorgen wieder den beliebten Schwimmkurs für Frauen im Hallenbad Uster.
Christine Hümbeli berichtet: «Es ist eine Freude zuzuschauen, wie sich die Frauen mit vollem Einsatz ins Schwimmbecken begeben und lernen. Natürlich geht es zuerst darum, sich an das Element Wasser zu gewöhnen, die Angst zu verlieren und festzustellen, dass das Wasser uns trägt. Eine wertvolle Erfahrung! Überhaupt geht es um viel mehr als um Schwimmenlernen. Es geht darum, dem Wasser und sich vertrauen zu lernen, ein gutes Körpergefühl zu erlangen und Freude mit anderen Frauen zusammen zu erleben.»
Ein wertvolles Projekt, das Helfern und Teilnehmern viel Freude bereitet.
Informationen und Anmeldung bei Christine Hümbeli unter 079 740 12 94

Solidarität mit Äthiopien – Sonntag, 06. November 2022, 12 bis 16 Uhr
im Freizeitzentrum frjz, Zürichstrasse 32, Uster
Benefiz-Anlass mit äthiopischen Mitbewohnern aus Uster und Umgebung. Nach dem typischen ostafrikanischen Injeera-Essen wird auch das traditionelle Kaffee-Ritual abgehalten. Werner und Cornelia Hässig berichten von ihren Gesundheits- und Solar-Projekten, welche sie in Äthiopien umsetzen.
Anmeldung bei der Kontaktstelle des Vereins: 078 720 09 82 – kontakt@du-fuer-alle.ch

Koch- und Begegnungsabend: Philippinen – Freitag, 11. November 2022
im Freizeitzentrum frjz, Zürichstrasse 32, Uster
Unsere kulinarische Weltreise bringt uns dieses mal nach Philippinen. Raphael Alcantara führen uns ein in diese asiatische Küche.
Melde dich zum Kochkurs an, wenn du von 18-20 Uhr lernen willst, wie man in den Philippinen kocht.
Melde dich als Gast, wenn du um 20 Uhr das leckere Essen in fröhlicher Runde geniessen willst.
Anmeldung unter: 078 720 09 82 / kontakt@du-fueralle.ch
Hinweis: der nächste Abend in dieser Serie ist am Freitag, 20. Januar 2023

Ukrainischer Bücherabend – Freitag, 18. November 2022
in der  Stadtbibliothek Uster an der Bankstrasse 17 in Uster
Dieser Bücherabend besteht aus zwei Teilen: Im ersten Teil lesen Ukrainerinnen und Ukrainer für Ukrainerinnen und Ukrainer aus Büchern in ukrainischer Sprache. Im zweiten Teil werden ukrainische Bücher für alle in deutscher Übersetzung gelesen.
Keine Anmeldung nötig.

Kleidersammlung für Syrien – Samstag, 19. November 2022, 14 bis 17 Uhr
im frjz an der Zürichstrasse 30 in Uster

Unser Vorstandsmitglied Nisrin Abdo stammt aus Derik im Norden von Syrien. Früher war dies eine schöne kleine Stadt mit 26’000 Einwohnern. Wegen des Bürgerkriegs sind aber inzwischen tausende Flüchtlinge dazu gekommen. Der Wohnraum wurde immer knapper. Viele Familien leben seither in Zelten, auch im Winter. Vor einem Jahr konnten wir bereits einen erfolgreichen Kleidertransport durchführen. Die Schwester von Nisrin lebt selber in Derik und organisiert als Sozialarbeiterin die Verteilung der Kleider.
Nun können erneut saubere, gut erhaltene Kleider gespendet werden. Wer Kleider abgibt wird gebeten, sich auch an den Transportkosten zu beteiligen. Wer darüber hinaus etwas spenden möchte, kann dies auf das Spendenkonto CH34 8080 8007 0522 9069 3.

Sammlung Lebensmittel für Armutsbetroffene – Samstag, 03. Dezember 2022, von 8 bis 17 Uhr
im Illuster an der Zürichstrasse 16 in Uster
Tischleindeckdich engagiert sich in der Schweiz gegen Foodwaste, indem Lebensmittel von Grossverteilern vor der Vernichtung gerettet werden, um sie in lokalen Abgabestellen an Armutsbetroffene abzugeben. Unser Verein unterstützt die Lebensmittelhilfe und bittet um Lebensmittelspenden.
Wir sammeln haltbare Lebensmittel wie Reis, Mehl, Teigwaren, Zucker, Konservendosen, Konfitüre, Honig, Müeslimischung, Kaffee, Beutelsuppen und Hülsenfrüchte. Aber auch Hygieneartikel wie Shampoo, Seife, Zahnpasta, usw. sind willkommen.
Die Lebensmittel-Spenden erweitern im nächsten Halbjahr die wöchentliche Abgabe an rund 60 Familien (ca. 250 Personen).
Wer gerne bei der Sammlung mithelfen will, meldet sich bei der Kontaktstelle:  078 720 09 82 – kontakt@du-fuer-alle.ch

Was ist Tischleindeckdich?

Benefiz-Anlass für Syrische Füchtlinge – am Samstag, 04. Februar ab 18 Uhr
im frjz an der Zürichstrasse 30 in Uster
Damit der Verein die hohen Kosten für den Transport der gesammelten Kleider finanzieren kann organisiert das Team der Kleidersammlung  einen Benefiz-Anlass mit einem feinen kurdischen Essen, mit Musik und Informationen zur Situation in Derik.
Anmeldung zum Benefiz-Anlass bei Nisrin Abdo:  076 306 14 90 
Spenden für dieses Projekt: IBAN CH34 8080 8007 0522 9069 3 / Vermerk Syrien

Mitglied werden

Möchtest auch du in Uster etwas bewegen und bei uns mitmachen? Dann füll unser Anmeldeformular aus. Alle wichtigen Informationen und Einladung zur Mitgliederversammlung wird dir automatisch zugestellt. 

Wir freuen uns auf Dich!

Kontakt

Hier können Sie mit uns in Kontakt treten

    Verlinkt mit…

    Als sozialer Verein arbeiten wir mit vielen weiteren sozialen Insitutionen zusammen.
    Hier können Sie unsere Partnerorganisationen kennen lernen.
    Klicken Sie auf die blauen Titel, um zu den entsprechenden Webseiten zu gelangen.

    Prointegras

    Sprachförderung, sozialpädagogische Begleitung & Kultur für MigrantInnen während der Ausbildung

    Transition Uster

    Uster im Wandel –
    einfach, machen, jetzt!

    Institut Inklusiv

    Schulung, Beratung und Forschung für eine grosse Vision: die inklusive Gesellschaft.

    Uster: Stadt für alle

    Inklusion als soziale Stadtentwicklung
    Uster soll zur Stadt für alle werden.

    Familienzentrum

    Im Familienzentrum finden Eltern Unterstützung bei Alltagsfragen wie auch bei Herausforderung und Problemen.

    Solinetz Zürich

    Das Solinetz ist ein Verein, der sich für die Würde und Rechte jener Menschen einsetzt, die aus politischer oder existentieller Not in der Schweiz Zuflucht suchen. Der gemeinnützige Verein wird durch das Engagement zahlreicher Freiwilliger getragen. 

    Zeitgut

    Weil Nachbarschaft zählt

    Verein für diakonische Wohn- und Lebensformen

    Eine Wohngruppe mit professioneller  Wohnbetreuung – eine echte Wohnschule als Grundlage für ein selbständiges Leben.

    Tischleindeckdich

    Wir retten Lebensmittel und bringen sie dorthin, wo sie fehlen.

    Freizeit- und Jugendzentrum Uster

    Das frjz ist ein Gemeinschafts- und Freizeitzentrum im Herzen von Uster.

    Zeughaus-Areal

    Das Zeughausareal ist ein offener Ort für Kultur und Begegnung im Zentrum von Uster. Eine kreativer Treffpunkt, wo sich die Stadt trifft.

    Netzwerk Caring Communities

    Zusammen statt alleine. Caring Communities prägen die Gesellschaft und gestalten die Zukunft.

    Netzwerke Gemeinwesenarbeit

    Wir fördern und stärken die Gemeinwesenarbeit in unterschiedlichen Arbeitsfeldern wie Sozialarbeit, Stadtplanung, Gesundheitsförderung und Soziokultur.